täterschützer. heute: die welt

nach dem provinzblatt märkische allgemeine zeitungund dem notorisch rechten focus widmet sich nun auch die welt der schuldumkehr, also der aufgabe, aus deutschen tätern nahezu unschuldige und aus dem opfer ein irgendwie mitschuldiges subjekt zu machen. erinnert mich stark an den fall sebnitz oder an theo van gogh.

3 Kommentare


Der URI für den TrackBack dieses Eintrags lautet: http://subwave.blogsport.de/2006/04/25/taterschutzer-heute-die-welt/trackback/

  1. oder auch an den fall safwan eid

    Comment von kristi — 25. April 2006 @ 15:08

  2. ja. das war sogar am ähnlichsten mit dem jetzigen fall. zuerst die absolute empörung über die barbArische tat und dann die präsentation des „bösen ausländers“ um die volksgemeinschaft zu retten.

    Comment von Administrator — 25. April 2006 @ 15:45

  3. […] ganz schöner krasso, der franz josef, er könnte aber davor oder danach auch noch bei den netten kollegen vorbeischauen, die das böse schon ganz anders aus potsdam vertrieben haben wollen. (via hermelinleder – vorbeischauen, super blog!) […]

    Pingback von subwave - antideutsch und trotzdem sexy :: militant, militanter, franz josef wagner :: April :: 2006 — 25. April 2006 @ 22:41

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Eintrag.

Kommentar hinterlassen

Leider ist der Kommentarbereich dieses Mal geschlossen.